Dipl.-Ing. Jens Bellmer VDI

  • Haustechnik-Ingenieur
  • geprüfter Trinkwasser-Probenehmer
  • Baubiologe
  • Fachbuch-Autor

Natur und Muße in Lippe

Besuchen Sie unser Lipperland am Teutoburger Wald. Sie können hier nicht nur berühmte Sehenswürdigkeiten erkunden, sondern auch in Ruhe und Muße die Natur erleben.

Schauen Sie mal hier...

Über den Inhaber Dipl.-Ing. Jens Bellmer VDI

Dipl.-Ing Jens Bellmer VDI ist Haustechnik-Ingenieur, geprüfter Trinkwasser-Probenehmer, Baubiologe und Fachbuch-Autor. Tätigkeiten und Qualifikationen im Detail:

  • Fachbücher, Fach-Publikationen: Fach-Publikationen u.a. auch im Trinkwasserbereich,
        
  • Dozent/Referent: Nachfolgend aufgeführt sind einige Institutionen/Firmen für die Jens Bellmer als Referent/Dozent tätig ist/war:
    • Architektenkammer Niedersachsen
    • Landesinnungsverband des Maler- und Lackiererhandwerks Berlin-Brandenburg
    • Deutsche Gütegemeinschaft, ImmobilienSchadenService AG
    • Institut für Babiologie und Oekologie Neuebeuern IBN
    • Hella KGaA Hueck & Co.
    • Kommunalbetriebe Bünde
    • Stadt Rheda Wiedenbrück
    • Alte Hansestadt Lemgo
    • und weitere.
  • Beruflicher Abschluss und freiberufliche Selbstständigkeit: Ingenieur-Studium Haustechnik (Versorgungstechnik, Berlin). Berechtigung zum Führen des akademischen Grads "Diplom-Ingenieur" gemäß Urkunde vom 25.06.1987. Freiberuflich selbstständig seit 1987. Zusätzliche Prüfungen als Baubiologe IBN und Trinkwasser-Probennehmer LÖGD-IWW. Als Ingenieur: Ordentliches Mitglied VDI.
  • Ausführende Ingenieur-Dienstleistungen: Trinkwasser-Beprobungen, Hygieneüberprüfungen trinkwassertechnischer und raumlufttechnischer Anlagen in Gebäuden, Schimmelpilzanalytik, Feuchteanalytik.
  • Prüfer IHK: Mitglied im Prüfungsausschuss der Industrie und Handelskammer Lippe zu Detmold seit 1996
  • Baubiologe IBN: Abschlussprüfung 2002, IBN, Institut für Baubiologie + Ökologie, Neubeuern
  • TÜV-Zertifikat, Sachkundig im Erkennen, Sanieren, Vermeiden von Schimmelpilzen in Innenräumen, Abschlussprüfung 2006, TÜV Köln 
  • VDI-Zertifikat zur hygienischen Überprüfung raumlufttechnischer Anlagen gemäß VDI 6022, Abschlussprüfung 1999, ILH Berlin, Auffrischungskurs, Hygiene Akademie, Labor Dr. Rabe, Dortmund 2015
  • VDI-Zertifikat zur hygienischen Überprüfung trinkwassertechnischer Anlagen gemäß VDI 6023, Abschlussprüfung 2005, DMT Essen, Update-Schulung-Prüfung 2014, Geberit-Kemper
  • VDI-Zertifikat für Rückkühlwerke - VDI 2047 Blatt 2 - Sicherstellung des hygienegerechten Betriebs von Verdunstungskühlanlagen (Kühlturmregeln), Aqua Concept, Hannover, Abschlussprüfung 2017
  • LÖGD-IWW-Zertifikat zur Entnahme von Trinkwasserproben für die Durchführung von amtlichen Untersuchungen im Rahmen der Trinkwasserverordnung, Abschlussprüfung 2002, Vertiefungsschulungen 2007, 2012 und 2017 IWW, Mülheim (Ruhr)
  • HBICON-Einbindung: Herr Bellmer ist als LÖGD-IWW-geschulter Trinkwasser-Probenehmer eingebunden in das Qualitätsmanagementsystem der akkreditierten Untersuchungsstelle, HBICON. Zusätzlich besteht eine vertragliche Verpflichtung den Qualitätsanforderungen der Untersuchungsstelle Folge zu leisten. Darüber hinaus ist es so, dass eine langjährig-bewährte, eingespielte Zusammenarbeit besteht.